„OMG! Mario, ein Urgestein der deutschsprachigen Rollenspielszene, und sein Verlag sind immer wieder für eine Überraschung gut. Viele tolle Spiele, wie die deutschen Ausgaben von Fantasy AGE und Trudvang Chronicles haben wir ihm zu verdanken. Mach weiter so, mien Jung!“

—     Mirco Sadrinna / SteamTinkerer

Was soll man Schlechtes über einen Mann sagen, dessen Verlag schon vor 265466 Jahren mit Hyperborea ein geiles Barbarenspiel herausgebracht hat und der uns jetzt ein Hardcover von Barbarians of Lemuria beschert hat?

— Moritz Mehlem /  @glgnfz

Mario Tuant gehört zu den ganz “alten Hasen der Rollenspielszene”, die noch aktiv sind. Er produziert er seit über 30 Jahren Brett-, Karten- und natürlich Rollenspiele. Klassiker wie KULT, In Nomine Satanis/Magna Veritas, Castle Falkenstein oder Hyberborea zeigen immer wieder, dass Truant Spiele ein trendunabhängiger Wegbereiter außergewöhnlicher Rollenspiele ist. Mit City of Mist und Unaussprechliche Kulte  setzt er diese Tradition erfreulicherweise fort.


— Ingo Beyer / obskures.de