Wir haben PayPal rausgeworfen. In unserem Shop gibt es ab sofort nicht mehr die Möglichkeit PayPal als Zahlungsmöglichkeit auszuwählen. Wir bieten diverse andere Möglichkeiten an. In Zukunft möchten wir nur mehr mit seriösen Zahlungsdienstleistern  arbeiten. Ich weiß, die  IBAN ist umständlicher als PayPal. Aber warum soll ich einen Dienstleister nutzen, der mein Geld einbehält. Das geht jetzt fast schon ein Jahr. Wir haben diese dubiose Politik satt. Seit dem Crowdfunding im letzter Sommer behält Paypal den größten Teil ALLER Zahlungen ein, nicht nur vom Crowdfunding selbst, sondern auch bei Zahlungen von Kunden im Shop, die Paypal nutzen. Sie nennen dasContinue Reading

Auch die letzten drei Teile des Crowdfundings sind jetzt endlich im Druck: Echo der Vergangenheit, worin jemand die Barrieren der Illusion niederreißen und uns die Wahrheit zeigen will. Galerie der Seelen, worin die Spielercharaktere einen Künstler zu seinem Arbeitgeber zurückzubringen sollen. Wir haben lange Überlegt, welche Möglichkeit es zur Aufbewahrung gibt, ob es denn ein Schuber oder eine Box werden soll. Ein Schuber muss exakt passen und schon die limitierten Bücher sind leicht dicker als die Standardausgaben und was ist, wenn jemand mischt. Und wohin kommen die Handouts und das Archetypen-Set und die beiden Hefte? Wenn ich mich so inContinue Reading

11.03.2022Ich sehe Licht am Ende des Tunnels. Wir nähern uns so langsam dem Ende.  Das war eins der größten Projekte,  die unser Verlag je gestemmt hat. Das dritte große Buch, Die Schwarze Madonna, ist nun auch im Druck. Letzte Woche war es das Taroticum. Damit werden  gerade 384 Seiten und 224 Seiten und 168 Seiten in der Druckerei bearbeitet, Regelbuch, Taroticum und Die Schwarze Madonna.So ganz fertig sind wir aber noch nicht. Da gibt es noch ein paar kleinere Teile fertigzustellen, wie die zwei kleinen Abenteuer, die Handouts für das Taroticum und für die Schwarze Madonna sowie ein paar Poster.Continue Reading

DER EINE RING Die deutschen Übersetzungen der neuen zweiten Ausgabe sind in Arbeit. Das läuft bisher alles nach Plan. Geplant haben wir das Starterset und das Grundregelwerk für den Herbst diesen Jahres. Sie werden dabei ganz normal über den Handel vertrieben. Crowdfundings und PayPal Nach unseren Erfahrungen des letzten Jahres verzichten wir auf weitere Crowdfundings. PayPal behält immer noch den größten Teil des Geldes vom diesem Crowdfunding ein! Sie nennen es Reserve, mir fielen da ganz andere Begriffe zu ein. Nach ihrer Begründung könnte ich ja damit verschwinden, und sie müssten dann den Backern das Geld erstatten. Nennen sich BankContinue Reading

Das Update zu den laufenden Kult-Produktionen: 25.02.2022 Es geht voran. Das erste Buch – KULT Die verlorene Göttlichkeit – ist im Druck. Wir haben die PDF zum Drucker geschickt.  1. Innenteil, 384 Seiten im Fünffarbendruck 4. Cover Originalausgabe, farbig 3. Kunstledercover, schwarz mit rot  für die Schrift 4. Informationszettel, wird beim limitierten Buch mit eingeschweißt. So und jetzt beginnt das gleiche Spiel von vorne, die finalen PDF für das Taroticum zu erstellen. Das wird viel schneller gehen. Es ist nur etwas mehr als die Hälfte vom Regelwerk. Zudem sind Parameter alle gesetzt.Continue Reading

KULT Weekly Updates Das Update zu den laufenden Kult-Produktionen: 5.02.2022 Diese Woche gibt es wieder richtige Neuigkeiten.  Aufgrund der allgemeinen bekannten Situation im Druckbereich hat es eine Weile gedauert, bis wir eine Druckerei gefunden haben, die für uns Zeit hat und das gewünschte Papier besorgen kann.  Das ist aber noch nicht alles. Die Kult-Bücher sind zudem fünffarbig! Zu den normalen vier Farben im CMYK-Modus verwendet es noch Goldfarbe. Gold ist ziemlich bis sehr schwierig im Vierfarbdruck zu simulieren. Darum wird es extra in einem fünften Druckvorgang mit Pantone Gold gedruckt. Wir  hatten das ganz bewusst noch nicht angekündigt, da wirContinue Reading