Pulp Mania

Hier gibt es die Regeln und ein Spielbeispiel zum Download

Was ist »Pulp«?

Das Wort »Pulp« bezeichnet umgangssprachlich Schund- und Trivialliteratur. Pulp Magazine, die Nachfolger der Groschenromane des 19. Jahrhunderts, sind heute vor allem für ihre sensationslüsternen, reißerischen Geschichten bekannt: Stories über Mord und Totschlag, Schießereien, außerirdische Invasoren, Superhelden mit unglaublichen
Kräften, kurz: Stories von literarisch vielleicht fragwürdigem Wert, die aber eins können: unterhalten.
In PULP MANIA kann jeder solche Geschichten selbst erfinden. Als Hilfsmittel dienen Storykarten mit abgefahrenen Versatzstücken, schrägen Titeln sowie die eigene Fantasie. Und damit kein anderer Mitspieler mehr
Punkte für seine Ideen kassiert und den Sieg nach Hause trägt, gibt’s noch ein paar extra gemeine Aktionskarten.


INHALT
7 Genrekarten
103 Storykarten mit den Werten 1, 2, 3